Get Adobe Flash player

Was ist Halloween?

Text: Chiara, Jenny  /  Interviews: Marcus, Florian

Heute, am Donnerstag 31.10.2013 hat das Schülercafé unserer Schule einen Halloween-Kostüm-Wettbewerb ausgerufen. Viele Schüler kamen diesem Aufruf nach und verkleideten sich.

IMG 4439IMG 4443

Doch was ist eigentlich Halloween?

Jedes Jahr am 31. Oktober verkleiden sich viele Kinder und ziehen abends von Haus zu Haus. Sie klingeln an den Türen und rufen:“Süßes oder Saures!“ Meistens bekommen sie dann auch etwas Süßes.

Aber woher kommt Halloween? Halloween kommt ursprünglich aus dem katholischen Irland. Ende des 19. Jahrhunderts brachten Einwanderer aus Irland den Brauch in die USA. Dort feierten sie Halloween mit riesigen Monster-Partys und gruseligen Späßen. In den letzten Jahren schwappte der Brauch aus den USA nach Deutschland.

Die Kelten glaubten, dass an Halloween die Seelen der Toten in die Körper der Lebenden schlüpfen. Deshalb zogen sie mit gruseligen Masken und lautem Geschrei durch den Ort. Happy Halloween!

  

Hört, was die Schüler unserer Schule zu Halloween sagen:

So lustig die Streiche auch sind, viele Menschen mögen Halloween nicht und klagen über Lärmbelästigung und Vandalismus durch Eierwürfe oder Schmierereien. Außerdem finden viele bedauerlich, dass über Halloween der zeitgleiche Reformationstag und Allerheiligen am 1. November nicht mehr genug Beachtung finden.

  

Übrigens, die Gewinner des Wettbewerbs sind:

  1. Damon (Piratenvampir)
  2. Dragana (Horrorfigur) und Nasrin (Vampirin)
  3. Lara-Sophie (Hexe)

Die Gewinner bekamen etwas zu essen und zu trinken. Vielen Dank für´s Mitmachen und Herzlichen Glückwunsch!

Share