Get Adobe Flash player

Interview mit Frau Bleck – Leiterin des Schülercafés

Text/ Fotos: Onisha und Saskia

treff01treff02

Wir haben uns auf den Weg gemacht Frau Bleck, die das Schülercafé übernommen hat, zu interviewen. Im Schülercafé bereiten Schüler kleine Snacks, wie Waffeln oder Brezeln und verkaufen diese an ihre Mitschüler. Es ist ein wichtiger Aufenthaltsort für uns in der Mittagspause, weil man dort gemütlich zusammen sitzen, essen und Spiele ausleihen kann.

Frau Blecks größtes Ziel ist es, dass die Schüler mehr und mehr eigenverantwortlich im Schülercafé arbeiten. Indem sie bestimmen können, was sie verkaufen, wie viel es kosten soll und wie sie das anbieten. Frau Bleck ist sehr zufrieden mit der Zusammenarbeit der Schüler und es macht ihr sehr viel Spaß.

treff04treff05

Interessanteste Aufgabe von Frau Bleck ist, wie man den Schülertreff schöner machen kann, so dass die Mittagspause für alle Schüler und Schülerinnen schön und gemütlicher wird. „Was ich nicht so toll finde ist, dass wir im Moment keinen Wasseranschluss haben“, lacht Frau Bleck.

treff03Frau Bleck arbeitet seit Sommer letzten Jahres hier an der Schule. Ihre sonstigen Aufgaben sind die Nachmittagsbetreuung in der Lern- und Arbeitszeit der sechsten Klassen. Der Schülertreff ist aber ihr wichtigster Schwerpunkt.

Share