Get Adobe Flash player

Praktikum im Kindergarten

Text: Mascha & Joy

Unser Praktikum fing am 8. Mai 2017 an und endete am 19. Mai 2017. In meinem Praktikum habe ich gelernt, dass das Arbeiten mit den Kindern sehr anstrengend ist. Man muss vieles beachten, wie zum Beispiel dass die Kinder sich nicht gegenseitig verletzen oder sogar die Gruppe verlassen.

Zu meinen Aufgaben gehörte es, mit den Kindern zu spielen, ihnen etwas vorzulesen und auch manchmal Gemüse und Obst aufzuschneiden. Wir haben Donnerstags immer einen Ausflug gemacht. Einmal zum Pfrimmpark und zum Hauptbahnhof Züge angucken. Dort traffen wir einen Zugführer, der den Kindern bereitwillig das Führerhäuschen zeigte.

Mein Praktikum hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich würde es auch gerne noch einmal machen. Aber ich denke nicht, dass ich später wirklich mal in einem Kindergarten arbeiten werde, weil ich gemerkt habe, wie anstrengend der Beruf einer Erzieherin ist.

Share