Get Adobe Flash player

Wandertag der Klassenstufe sechs ins 'Land der Unsterblichkeit'

Text: Joy

Die Mädchen und Jungen der Klassenstufe sechs waren am 03. Juni 2015 auf einem Wandertag in den Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim. Wir trafen uns um 9 Uhr am Bahnhof Worms und stiegen in den Zug, der uns nach Mannheim fahren sollte. Unsere Lehrer wollten, dass wir alle in einem Abteil des Zuges sitzen, aber wir verteilten uns kreuz und quer. Trotzdem hatten wir alle ein wenig Angst, dass wir jemanden verlieren. Aber als wir in Ludwigshafen angekommen waren,  hatten wir uns doch noch alle wieder gefunden. Wir schauten uns kurz die schöne Modelleisenbahn im Eingang der Bahnhofshalle von Ludwigshafen an. Und dann rannten wir schon weiter zur U-Bahn.

Im Museum mussten wir zuerst die Rucksäcke und Wertsachen wegschließen. Eine sehr freundliche Museumsführerin führte uns dann durch die Ausstellung 'Ägypten - Land der Unsterblichkeit' und erklärte uns alles sehr gut. Am eindruckvollsten fand ich die Kindermumie, weil ich ja selbst noch ein Kind bin. Nicht alle haben bei der Führung richtig zugehört, was aber gut gewesen wäre, da wir in der darauffolgenden Woche einen Test geschrieben haben.

Nach dem Museumsbesuch zogen wir in kleinen Grüppchen durch die Stadt und shoppten ein bisschen.

Share

Wandertag im Luisenpark am 3. Juni 2015

Text: Mathias und Kevin   Fotos: Mya

luisenpark1501luisenpark1502luisenpark1503

Die Klassen 6b und 6c waren am Mittwoch, den 3. Juli 2015 auf Wandertag im Luisenpark in Mannheim. Dort liefen wir in 3er oder 4er Gruppen durch den Park und hatten viel Spaß.

Share

Weiterlesen: Wandertag im...

Wandertag der Klassen 5a, b, c, d ins Naturhistorische Museum Mainz

Text: Kathleen/ Luana

Am 2. Juni 2015 waren alle Fünftklässler und Klässlerinnen im Naturhistorischen Museum in Mainz.

museummainz01museummainz02

Das Tolle war, dass wir in dem Museum viele Skelette gesehen haben, z.B. Skelette vom Mammut aber auch von Menschen. Als wir fertig mit der Besichtigung waren, durften wir durch die Innenstadt von Mainz laufen und shoppen gehen. Unsere Shopping Tour war sehr erfolgreich.

Share

Wandertag zur Berufsorientierung im Tiergarten Worms

Text: Julia

Am 3. Juli 2015 waren ein paar Schüler der Jahrgangsstufe 7 im Wormser Tiergarten,

um mehr über den Beruf 'Tierpfleger/in' und die Tiere im Tiergarten zu erfahren.

Wir wurden von einer jungen Frau die gerade ihr Freiwilliges Ökologisches Jahr dort

macht, herum geführt. Sie erzählte uns viel über die Arbeit im Tiergarten und wir durften

sogar ins Nasenbärengehege hinein und die Nasenbären mit Trauben füttern. Das überzeugte schließlich

auch die letzten davon, wenigstens einmal darüber nachzudenken, ob sie vielleicht

Tierpfleger werden wollen oder zumindest auch einmal ein Freiwilliges Ökologisches

Jahr zu machen.

Share

Übernachtung der 6b in der Schule – Ein Protokoll

Text: Kevin/ Mathias

ubernachtung

Die Klasse 6b hat mit den Tutoren Frau Esswein und Frau Badt am Donnerstag, 7. Mai 2015 in der Schule übernachtet.

Um 19:00 Uhr grillten die Schüler und Schülerinnen mit Eltern und Geschwistern. Es gab viele Salate.

Um 21:00 Uhr gingen die Eltern und Geschwister nach Hause. Danach räumte die Klasse auf.

Um 22:00 Uhr spielte die Klasse im Dunkeln Fangen.

Um23:00 Uhr bis 00:00 Uhr machte die Klasse 6b eine Nachtwanderung am Eisbach mit Herrn Siemann.

Um 00:00Uhr baute die 6b ihr Nachtlager auf. Die Schüler haben auf Isomatten oder Luftmatratzen geschlafen.

Um 00:25Uhr-02:00Uhr schaute die Klasse einen Film.

Um 06:30Uhr mussten wir aufstehen und aufräumen.

Um 08:00Uhr-09:00Uhr war Abholzeit.

Die Klasse bedankt sich für diese tolle Möglichkeit, die Schule einmal anders zu erleben!

Share

Die Klassen 7a & c waren auf Klassenfahrt an der Nordsee in Schillighörn

Von: Anastasia/Julia   Fotos: Julia

nordsee01

Wir waren vom 04.05.2015 bis zum 08.05.2015 auf Klassenfahrt an der Nordsee in Schillighörn. Dort haben wir eine Wattwanderung mit einer Wattführerin gemacht. Wir haben verschiedene Tiere gesehen wie z.B. Wattwürmer und Krebse. Seht selbst was wir noch alles erlebt haben:

Share

Weiterlesen: Die Klassen 7a & c...

Wer hat den schönsten Klassensaal? - Ein Wettbewerb der 6ten Klassen

Text/Fotos: Mya

challenge02challenge03challenge04

In den 6. Klassen findet zurzeit ein Wettbewerb statt. Bereits vor den Osterferien begann er mit dem Thema „Der aufgeräumteste Klassensaal“. Der Klassensaal sollte aufgeräumt und gekehrt sein. Auch die Ablagen mussten ordentlich sein. In unterschiedlichen Themengebieten versuchen die Klassen weiterhin eine Krone zu ergattern.

Share

Weiterlesen: Wer hat den schönsten...

Wahlpflichtfach Sport & Gesundheit besucht die SAP – Arena in Mannheim

Text/ Foto: Anastasia

DSCN1695

Am Dienstag den 24.02.2015 spielten in der SAP Arena in Mannheim die Rhein–Neckar Löwen gegen die Spielgemeinschaft SG BBM Bietigheim. Die Gastgeber gewannen 35 zu 25. Das Maskottchen der Löwen lief am Spielfeldrand und feuerte die Spieler seiner Mannschaft an. Die Fans der Rhein–Neckar Löwen jubelten als das Spiel zu Ende war. Da das Spiel spät begann und wir erst um 22:00 Uhr wieder am Wormser Hauptbahnhof waren, hatten wir am Mittwoch die ersten beiden Stunden frei. Der Spielbesuch war sehr passend, da wir das Thema Handball gerade im Unterricht durchnahmen.

Share

Bild: Martin Luther, Porträt von 1528, Lucas Cranach der Ältere, CC0 Wikimedia CommonsAuf den Spuren Martin Luthers

Vorstellung des Martin Luther Projekts der 8. Klassen

Text: Jenny

Am 19.2.2015 arbeiteten die Klassen 8 an einem Martin Luther Projekt. An verschieden Stationen lernten die Schüler viel über das Leben von Martin Luther. Am Anfang schauten die Klassen einen Film über Luthers Leben und danach ging es in die verschieden Projekte: z.B. Martins Mystery, Mach dir ein Bild von Martin Luther und vielen mehr.....

Am 20.2.2015 gingen die Klassen zu einer Stadtführung und einer Stadtrallye und erfuhren mehr über Luthers Schaffen in Worms. Die Klassen schauten sich z.B. die Martinspforte, das Lutherdenkmal und die Dreifaltigkeitskirche an.

Bild: Martin Luther, Porträt von 1528, Lucas Cranach der Ältere, CC0 Wikimedia Commons

Share

Weiterlesen: Auf den Spuren Martin...