Get Adobe Flash player

Vorleseabend7 2017

Der Lesewettbewerb der Klassenstufe 6

Am 9.11.17 um 18:00 Uhr fand an der Nelly-Sachs-IGS ein Lesewettbewerb statt. Das Motto war „Lesen ist Kino im Kopf“. Die vier besten Schüler der Klassenstufe 6 waren: Jillian aus der 6a, Hannah aus der 6b, Emily aus der 6c und Mattay aus der 6d. In der Jury saßen Fr. Dagné (Schulleitung), Hr. Kirsch (Deutsch-Fachvorsitz), Fr. Wößner (Zeitung), Fr. Dujaka (Thalia) und Vanessa aus der 7d (Siegerin aus dem Vorjahr).

Die Deutschlehrer Fr. Schröder, Hr. Crisolli und Hr. Gianfocaro moderierten den Abend. Die Schüler-Moderatoren Marla und Julian führten mit ihnen durch den Abend. Im Unterricht hatten die Klassen zuvor die besten Leser/innen ausgewählt.

Zu Beginn der Veranstaltung gab es eine musikalische Einlage der Klassen 6a und 6c unter der Leitung von Fr. Wipfler. Danach traten Efe und Emanuel aus der 6c mit dem Titel „Lieblingsmensch “auf der Bühne auf. Die Auftritte wurden jeweils mit großem Applaus vom Publikum und der Jury gewürdigt.

Dann waren die vier Vorleser/innen an der Reihe. Zunächst präsentierten sie eine ihnen bekannte Textstelle vor dem Publikum, welches aufmerksam den vorgelesenen Worten lauschte und nach den Vorträgen laut applaudierte. Bevor es in die zweite Lese-Runde ging, gab es eine kurze Pause, in der von der Klasse 6d Essen und Trinken verkauft wurde (Vielen Dank für die Kuchen-Spenden!).

Die vier Finalisten durften nun die unbekannte Textpassage aus einem Buch vortragen. Die Spannung stieg merklich an und die Jury musste im Anschluss zur Beratung den Mehrzweckraum verlassen.

Die tänzerische Darstellung von Sina aus der Klasse 6d verkürzte für die Zuschauer die Wartezeit bis zur Siegerehrung. Sina wurde ebenso vom Publikum gefeiert wie die Gesangseinlage „Flashlight“ von Celina und Neusa.

Nach all diesen schönen Vorführungen und Programmpunkten und der Beratungspause der Jury verkündete die Schulleiterin Fr. Dagné die Siegerin (Emily aus der Klasse 6c) des Vorlesewettbewerbs.

Emily war selbst total überwältigt von der Ehrung und wurde vom Publikum gefeiert. Emily richtete dann noch die Worte „Vielen Dank für eure Unterstützung“ an das Publikum und ihre Klasse.

Unter dem Applaus des Publikums bekamen alle vier Final-Teilnehmer/innen ein Geschenk der Buchhandlung Thalia und Urkunden überreicht. Die Moderatoren bedankten sich zum Abschluss noch bei allen Beteiligten (Ton, Licht, Bühne, Musik, Tanz, Gesang, Schauspiel, Verkauf u.v.m.) sowie bei Fr. Drum und dem gesamten Team 6 für die Organisation. Wir hoffen, dass wir an dieser Stelle niemanden vergessen haben!

Und so waren sich auch die interviewten Gäste an diesem Abend alle einig, dass der Lesewettbewerb 2017 rund um eine sehr gelungene Veranstaltung war. Zum Schluss bleibt nur noch das folgende Zitat aus einem unserer Interviews: „Wir drücken Emily ganz feste die Daumen für den Regionalentscheid!“

Interviews, Bilder und Artikel:, Joana, Fatma, Alina, Celine, Maik, Kevin, Niklas Z. aus der Klasse 6b

Weitere Eindrücke:

Vorleseabend1 2017

Vorleseabend2 2017

Vorleseabend3 2017

Vorleseabend4 2017

Vorleseabend5 2017

Vorleseabend6 2017

Share