Get Adobe Flash player

Text: Jenny

Am 27.03.14 war Girl's Day. An diesem Tag konnten Mädchen typische Männerberufe ausprobieren. Ich ging in die Bauspenglerei Adrian in Worms /Heppenheim. Am Anfang musste ich erstmal zuhören, mitlaufen und zuschauen. Nach einer Stunde, als ich mich eingewöhnt hatte, musste ich dann richtig mit anpacken. Als erstes musste ich verschiedene Metalle (Zink, Kupfer, Stahl) tragen, schneiden und pressen. Die Presse war 50 Jahre alt. So ging es den ganzen Vormittag bis 12:00 Uhr.

Dann hatte ich endlich Mittagspause. Doch nach einer Stunde musste ich wieder ran. Ich half an der Abkanntmaschine. Diese Maschine macht verschiedene Kanten in die Bleche. Nach der Arbeit an der Abkanntmaschine musste ich löten, sägen und natürlich wieder pressen. Durch die alte Presse bekam ich zwar Blasen an den Händen, aber auch Muskeln :-).

Um 14.30 Uhr holte eine Spedition für die EWR Stromleiter ab. Um 15 Uhr hatte ich Feierabend. Alles zusammen gefasst, war der Tag zwar sehr anstrengend aber auch lustig. Ich würde es allen empfehlen, auch mal auszuprobieren.

Mehr Informationen zum Girl's Day gibt es unter: www.girls-day.de

Share