Get Adobe Flash player

Besuch in der Hauptstadt: Unsere Klassenfahrt nach Berlin

Text: Julia

Vom 8. bis 12. Mai 2017 war meine Klasse, die 9a auf Klassenfahrt in Berlin. Gleich nach Ankunft in Berlin ging es zu Fuß vom Potsdamer Platz aus direkt zum Bundesrat, wo wir eine Führung bekamen. Danach haben wir dort in einem Rollenspiel eine Abstimmung des Bundesrates durchgespielt.

Dienstagmorgen machten wir eine Schifffahrt auf der Spree und anschließend einen Besuch in der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen, einem ehemaligen Stasi-Gefängnis. Dort wurde die Führung von einem Zeitzeugen und ehemaligen Gefangenen durchgeführt.

Mittwochmorgen ging es auf eine Stadtrundfahrt durch Berlin. Danach fuhren wir zum Konzentrationslager in Sachsenhausen.

Donnerstagmorgen gingen wir ins Jumphouse, wo es jede Menge Trampoline gab. Danach besuchten wir das Holocaust-Mahnmal. Am Nachmittag sind wir in kleinen Gruppen in der Stadt rumgelaufen, z.b. zur Mall of Berlin, einem riesigen Einkaufszentrum und auf den Kurfürstendamm. Am Abend besuchten wir die Disco im „Ku‘dorf“, benannt nach dem nahegelegenen Kurfürstendamm, umgangssprachlich Ku‘damm.

Freitagmorgen war dann um 9 Uhr Abfahrt. Nach einer langen Busfahrtund sind wir um 18 Uhr, endlich zurück in Worms angekommen. Ich fand die Klassenfahrt informativ aber auch anstrengend. Auf jeden Fall hat es mir Spaß gemacht.

Share

Ostergruß 2017

ostergruss17

Foto: Mathias

Share

Tag der Studien- und Berufsorientierung an der Nelly-Sachs-IGS Worms

Text: Joy und Anastasia / Foto: Kevinberufsmesse01

Am 6. April 2017 fand in der Aula unserer Schule der Tag der Studien- und Berufsorientierung statt. Dieser Tag ist sehr sinnvoll, weil die Schüler und Schülerinnen einen Einblick in die bevorstehende Berufswelt bekommen. Der Berufstag ist für die Schüler der 8. bis 12. Klasse. Die ganze Aula war voll mit vielen verschiedenen Ständen, wie z.B. von der BASF, vom Altersheim Pro Seniore, von der Wormser Polizei, der Deutschen Bahn und von vielen anderen Firmen.

Share

Weiterlesen: Tag der Studien- und...

Theaterstück fake - oder war doch nur Spaß

Knapp 300 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 6 bis 8 der Nelly-Sachs-IGS Worms kamen am vergangenen Freitagin der Schulaula in den Genuss des Theaterstückes Fake oder War doch nur Spaß des Berliner Ensemble Radiks.

fake2

Share

Weiterlesen: Theaterstück fake -...

Wintersportwoche 2017

43 Schülerinnen und Schüler der Nelly-Sachs-IGS machen den Wilden Kaiser unsicher

wsw2017.1

Vergangene Woche fuhren 43 Schülerinnen und Schüler der Nelly-Sachs-IGS zum fünften Mal mit Unterstützung des Skiclubs Worms-Wonnegau in die bei den Schülern sehr beliebte jährliche Wintersportwoche.

Share

Weiterlesen: Wintersportwoche 2017

Radio-AG präsentierte Show im Foyer

Hergehört und mitgetanzt

Text/ Foto: Julia

radioshowjan17

Am 19. Januar 2017 fand im Eingangsfoyer die erste Show der Radio-AG in diesem Schuljahr statt. Die Lieder und Sänger wurden abwechslungsreich angekündigt. Dies verbreitete gute Laune, woraufhin Schülerinnen und Schüler zu ihren Lieblingsliedern tanzten. In allem also eine tolle Unterhaltung und viel Spaß!

Share

Projekt zur US-Präsidentschaftswahl

Projekt zur Teilnahem am Wettbewerb zur politischen Bildung der BpB:

Welche Auswirkungen hat die US-Präsidentschaftswahl auf Rheinland-Pfalz?

Die US-Präsidentschaftswahl war vor dem 07.11.2016 in aller Munde. Und auch jetzt, da die USA einen neunen Präsidenten gewählt haben, ebben die Diskussionen über die Wahl von Donald Trump nicht ab.

Im Zuge seiner Beschäftigung mit Fragen der aktuellen Politik hatten der Sozialkunde Leistungskurs 11 sechs Wochen Zeit, um sich mit dem Thema: „Auswirkungen auf Rheinland-Pfalz durch die Wahlen in den USA“ zu beschäftigen.

Dabei arbeiteten die Schülerinnen und Schüler in Gruppen und setzten sich akribisch mit vielen Aspekten des Themas auseinander. Die Ergebnisse dieser Arbeit finden sie auf einer eigens erstellten Homepage, die allen Interessierten auch nach der Wahl zur Verfügung stehen soll:

www.us-wahl.nelly-sachs-igs.de

Zu den Inhalten haben beigetragen: Noah Beisert, Jonathan Biegi, Momo Erhart, Lars Fellenberg, Sarah Führbacher, Amelie Götzen, Jasper Lederer, Selina Löb, Elena Löscher, Jenna McClanahan, Helene Merz, Kristof Rempel, Victoria Scharfenberger, Michelle Schöne, Jan Seibel, Vincent Wildberger, Celine Wörnlein.

IMG 0267

Der Kurs wurde unterstützt durch die Interviewpartner Andrea Oliver, Sarah Wagner und Dr. Florian Böller sowie durch das 21. TSC der US-Army. Verantwortlicher Lehrer war Herr Weis.

Share

Nibelungenlauf 2016

32 Nelly-Sachs-IGS Schüler laufen Larissa Löb hinterher

Larissa Löb gewinnt zum zweiten Mal den 5km Schülerlauf mit einer sensationellen Zeit von 18:34

NL Gruppe 2016

Share

Weiterlesen: Nibelungenlauf 2016

Projektwoche 2016

 

Projektname

Zuständige Lehrkraft

Klassen-

stufe

Kosten

Besonderheiten

1

Nanas

Frau Ey

5-12

-

-

2

Dancing Queens and Kings

Fabiana Patti (8d)/

Alyssia Rykeit (8a)

5-7

-

-

3

Kanu-Erlebnistour

Herr Siemann

Frau Jennerich

6-12

25 €

Jeder Teilnehmer muss schwimmen können.

- SuS müssen ein Zelt, eine Isomatte und einen Schlafsack haben

5

Radexkursion

Herr Holle

8-12

5-10 €

Ein Fahrrad wird benötigt

6

Buddy Christ

Frau Nolden

Frau Klaas

11-12 (FSK 16)

2 €

-

7

Heidelberg

Frau Bußjäger

Herr Braun

9-12

ca.15 € + Ticket

Schüler sollen vorher ein Referatsthema übernehmen

8

Tennis für Anfänger und Fortgeschrittene

Frau Krämer

Frau Wolf

6-10

7 €

Sportschuhe (Keine Laufschuhe)

9

Typisch Frankreich

Frau Uhl

Herr Föhlinger

7-9

5-10 €

-

10

Sehen lernen

Frau Sold

Herr Hunger

7-10

-

-

11

In Vino Veritas

Herr Schwandner

10-12 (FSK 16)

20-25 €

Schüler benötigen einen PC oder ein internetfähiges Handy

12

Tanzprojekt

Frau Hoffmann

5-10

-

-

14

Einführung in die Rhetorik

Herr Weis

10-12

-

-

15

Fußball für Jungs

Herr Czioska (Aday, Ercüment, Tim 8a)

6-8

-

-

16

Pop Art

Frau Drum

Frau Wipfler

5-9

5 €

-

17

Longboard Tour

Herr Falk (Pascal, Diego 8b)

6-8

-

-

18

100 Jahre Nobelpreise

Herr Neuffer

11+12

-

-

19

Produktion eines Kurzfilms

Ömürcan Altuntas, Maximilian Sittel (8b)

7+8

2 €

-

20

English Theatre

Frau Dreßler

6+7

-

-

21

CrossFit

Frau Rendier

Herr Kirsch

ab 15 Jahre

-

-

22

Fußball für Mädchen

Frau Deul

5-9

-

-

23

Erste Hilfe

DRK

Frau Reichenbach

8+9

15 €

-

24

Bodenturnen

Frau Lossien

5-7

-

-

26

Abenteuer Pfälzer Wald

Frau Treichel

Herr Eckardt

7-12

17 € (Übernachtung) + ca. 20€ (Essen)

-

27

Wir bauen Burgen

Frau Blüm

Frau Graffy-Derst

5+6

3 €

-

28

Showdance

Melina Born/Melina Schäfer (9a)

5-7

-

-

29

Projektwochenreporter

Herr Ackermann

7-12

-

-

31

Europa am Schweideweg – Warum es wert ist, dafür zu kämpfen!

Frau Badt

Herr Koch

9-12

28 €

-

32

Steinzeit-Clan

Herr Reichenbach

5+6

10 €

-

34

Kreativ mit Naturmaterial

Herr + Frau Schroth

5+6

-

-

35

Basteln mit Tonkarton

Frau Stadtmüller

5-7

2 €

-

36

Love yourself

Franziska Nuhn und Stefanie Hahn

5-8

5 €

-

37

Do it yourself

Frau Klaas + 4 Schüler 8a

5+6

3,50 €

-

38

Türkisch für Anfänger

Sümeyye Kacan, Leonie Petry + Chantal Heuser (8a)

5

-

-

39

Es ist alles so schön hier – was essen wir da?

Frau Bowie

5-8

3 €

-

40

Seifenkisten bauen

Herr Becker, Fabian Hopp, Jonas Enzenbach (11d)

5-7

15 €

-

41

Professionelles Fotografieren leicht gemacht

Herr Geiberger

5-7

-

Schüler benötigen ein Handy mit Fotokamera

Share